Kita "Storchennest"

Vorschaubild

Kita-Leiterin: Frau Wend

Bauernring 7
04934 Hohenleipisch

Telefon (03533) 164646

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 6:00 Uhr - 16:30 Uhr

Vorstellungsbild

 

Grundlagen der pädagogischen Arbeit:

Grundlagen für unsere Arbeit sind die Bildungsgrundsätze vom Land Brandenburg. Wir möchten mit unsere Arbeit die Grundlagen dafür legen, dass die Kinder als erwachsene Menschen die Ziele der nachfolgen aufgeführten Bildungsbereiche erreichen und die daraus erworbenen Kenntnisse in ihrem späteren Leben anwenden können.

* Bildungsbereich Mathematik und Naturwissenschaften

* Bildungsbereich Darstellen und Gestalten

* Bildungsbereich Soziales Leben

* Bildungsbereich Sprache, Kommunikation und Schriftkultur

* Bildungsbereich Musik

* Bildungsbereich Körper, Bewegung und Gesundheit

 

Teilnahme an Projekten:

* anerkannte Einrichtung als "Haus der kleinen Forscher"

* Teilnahme am Projekt "Fair miteinander" - Angebot des "IKPL" Kurses für Kinder und des "EFFEKT" Kurses für die Eltern

* projektbezogene Angebote in Kooperation mit Vereinen: Obst- und Gartenbauverein Hohenleipisch e.V., VfB Hohenleipisch 1912 e.V., Jugendclub Hohenleipisch/Dreska e.V., Goethe-Grundschule Hohenleipisch-Plessa

 

Sprachförderung:

Wir haben in unserer Einrichtung speziell ausgebildete Sprachfördererzieherinnen, welche mit der zuständigen Gruppenerzieherin der ältesten Gruppe im Jahr vor der Einschulung einen Sprachtest durchführen. Sprachauffällige Kinder erhalten eine zusätzliche Sprachförderung im Kindergarten durch die Sprachfördererzieherinnen.

 

Besondere Angebote und Unternehmungen der Kita:

* Oma-Opa-Tag im November

* eine Theaterfahrt in der Weihnachtszeit mit der mittleren und ältesten Gruppe

* ein Familien- und Sommerfest

* eine Zuckertütenfahrt und das Zuckertütenfest der ältesten Gruppe vor den Sommerferien

* den Vorschulkindern werden ein Englischkurs und Vorschule angeboten

* Kinder mit besonderem Förderbedarf werden nach Antrag der Eltern von der Frühförderstelle in unserer Einrichtung betreut

* Sprachstanderhebung und Sprachförderung

* eine Krabbelgruppe zukünftiger Krippenkinder wird einmal in der Woche von den Eltern selbst organisiert

* ein evangelischer Kinderkreis besteht bei Bedarf

 

Vorstellungsbild


Fotoalben