Wissenswert

Noch nicht vollständig, wir bleiben dran!

Die Gemeinde Hohenleipisch mit dem Ortsteil Dreska hat eine Flächenausdehnung  von 3.481 ha.  Hohenleipisch P
   

Die Gemeinde unterhält Straßen in einer Länge von fast 40 km. Davon sind mehr als 19 km Gemeindestraßen und über 20 km sonstige öffentliche Straßen.

 Waldstraße 
   

Entwicklung der Einwohnerzahlen:

1985 - 2.782

1992 - 2.537

1995 - 2.836

2000 - 2.872

2005 - 2.552

2006 - 2.383

2007 - 2.323

2009 - 2.299 

  Volkswandern
   

0000 - Grundschule Dreska

0000 - Kindergarten Dreska

0000 - Feuerwehrgerätehaus der FFw Dreska mit Dorfgemein- schaftshaus

 FFw und DGH Dreska 
   

1872 - Das älteste bekannte Spritzenhaus stand an der Friedhofsmauer im Bauernring.
1900 - Gründungsjahr des Hohenleipischer Feuerwehrvereins. Bau eines neuen Spritzenhauses in der Schustergasse.
1966 - Einweihung des Geräte- hauses Lessingstraße.
2002 - Übergabe der Erweiterung des Feuerwehrhauses an die FFw.

  Depot FFw Hohenleipisch
   
Seit 02.10.1927 ist der Brieftaubenverein"Heimatliebe e.V." in Hohenleipisch ansässig.
  Taube