VfB Hohenleipisch 1912 e.V.


Vorsitzender Steffen Fischer

Bahnhofstraße
04934 Hohenleipisch

Telefon (03533) 607892

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.vfb-hohenleipisch.de

 

1912 wurde der Verein erstmals in "Kieslingers Gasthof" gegründet und ist mit über 300 Mitgliedern der größte Verein des Ortes. In den 30iger Jahren hatte der VfB seine größten Erfolge. Die Mannschaft wurde 5 mal hintereinander Elbe-Elster Gaumeister. In den 50iger und 60iger Jahren knüpfte die BSG Lok Hohenleipisch daran an und spielte sogar einige Jahre in der Bezirksliga Cottbus.

Seit Wiedergründung des VfB Hohenleipisch im Jahre 1990 hat der Verein kontinuierlich an der Wiederbelebung der großen Tradition des Hohenleipischer Fußballs gearbeitet.

 

Mannschaften Fußball 2019/2020

  • 1. Mannschaft: Landesliga Süd Brandenburg
  • 2. Mannschaft: Landesklasse Süd Brandenburg
  • 3. Mannschaft: 1. Kreisklasse-West
  • Alte Herren Ü35: Kreisliga SBB
  • A-Junioren: Kreisliga SBB
  • B-Junioren: Kreisliga SBB
  • C-Junioren: Kreisliga SBB
  • D-Junioren: Kreisklasse SBB
  • E-Junioren: Kreisklasse SBB
  • F1-Junioren: Kreisklasse SBB
  • F2-Junioren: Kreisklasse SBB
  • G-Junioren: Turnierform SBB
  • Mini-Kicker
 
 

Als Sportgruppen gibt es

  • Aerobic Frauen
    Die Aerobikgruppe trifft sich einmal in der Woche und hält sich mit Steppbrett und flotter Musik fit.
  • Volleyball Frauen
    Die Frauenvolleyball-Mannschaft ist ein reines Hobbyteam und spielt weder in einer Liga noch nimmt sie an Wettkämpfen teil. Gegründet wurde die Sportgruppe 1979.
  • Senioren Sportgruppe Fußball
 

Mit zwei Rasenplätzen, einem Kustrasenplatz, dem modernisierten Turnhallen- und Sanitärtrakt und der Sportgaststätte "Sportlerheim", die im Jahr 2019 aufgestockt wurde, hat der VfB gute Vorraussetzungen für Fußballsport und Vereinsleben. Die gesamte Sportanlage gilt als eine der attraktivsten im Elbe-Elster Kreis und ist eingebettet in den Niederlausitzer Heidepark. Das Sportgelände des VfB ist der Startpunkt für viele schöne Wanderrouten, wozu auch der

Waldlehrpfad an den Pechofenbergen gehört.


Eine der wichtigsten Aufgaben des VfB besteht in der Betreuung der Kinder und Jugendlichen des Ortes. Die Nachwuchskicker sind mehrmals wöchentlich beim VfB aktiv.