Verein für Bewegungsspiele (VfB) Hohenleipisch 1912 e.V.


1. Vorsitzender: Steffen Fischer // 2. Vorsitzender: Rüdiger Wiedemann

Mobiltelefon (0172) 7929252 - Rüdiger Wiedemann

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
Homepage: www.vfb-hohenleipisch.de


Der VfB Hohenleipisch 1912 e.V. ist mit aktuell über 350 Mitgliedern (Stand 01.01.2020) der größte Verein des Ortes und einer der mitgliederstärksten des Elbe-Elster-Kreises.

Am 12.05.1912 wurde der Verein im Gasthof „Kieslinger“ gegründet. In den 30er Jahren hatte der VfB seine größten Erfolge. Die Mannschaft wurde 5-mal hintereinander Elbe-Elster-Gaumeister.

2011 konnte der VfB das Landespokalfinale erreichen. Leider unterlag man damals dem SV Babelsberg (3. Bundesliga) mit 0:3.

2013 stieg der VfB in die Brandenburgliga auf – 2016 aber leider wieder in die Landesliga Brandenburg ab.

Großes Augenmerk legt der Verein auf die Nachwuchsarbeit. Momentan hat der VfB über 90 Kinder und Jugendliche im Spielbetrieb.

Mit der Seniorensportgruppe, der Aerobicgruppe und den Volleyball-Frauen hat unser Verein weitere Sportmannschaften im Verein.